Über uns

Egg AG Maler- und Gipsergeschäft im Tösstal

Das Malergeschäft wurde 1936 als Einzelfirma gegründet und 1972 durch Oskar und Willi Egg von der Familie übernommen. 1983 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft und seither sind wir als Egg AG für unsere Kunden unterwegs. 


Danach haben wir unseren Familienbetrieb stetig durch neue Mitarbeitende und Kompetenzbereiche erweitert. Heute ist der Betrieb unter der Geschäftsführung von Tina Egg.

Tina Egg - Egg AG Maler- und Gipsergeschäft - Rämismühle

Tina Egg

Eidg. dipl. Malermeisterin

Inhaberin und Geschäftführerin

Wir bilden aus

Seit 1962 werden bei uns Malerlehrlinge ausgebildet. 


Der Lehrlingsausbildung gilt unsere besondere Aufmerksamkeit, schliesslich ist es unser Ziel, nach drei Jahren Ausbildung gut geschulte und fachlich top-ausgebildete junge Maler in den Berufsalltag zu entlassen.

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Maler und Gipserunternehmerverband
  • Verband Zürcher Malerunternehmer
  • Malerunternehmerverband Winterthur und Umgebung
  • Gewerbeverein Zell

Zum Schutz unserer Umwelt

Dem Schutz unserer Umwelt sowie natürlich unserer Kunden schenken wir besondere Aufmerksamkeit. Wenn möglich, setzen wir giftklasse- und lösemittelfreie Produkte ein, um Sie und die Umwelt zu schonen.


Selbstverständlich wird unser Schmutzwasser, welches durch die Reinigung der Pinsel und Roller entsteht, in der Farbspaltanlage vorgeklärt, bevor es in den Abwasserkanal gelangt. Der dabei entstandene Abfall wird im Sondermüll fachgerecht entsorgt.


Unser Betrieb wird periodisch von der VUM (Vollzugsorganisation Umweltschutz Malergewerbe Kt. Zürich ) kontrolliert. Werden alle Gewässerschutz-Vorschriften und Luftreinhalte-Verordnungen eingehalten, wird das Umweltschutz-Zertifikat erteilt.

Unser Umweltschutz-Zertifikat